Antrag zu Beschilderung der Tour D-Routen
19. Mär 2014

An Ratsherrn
Martin Volkenrath
Vorsitzender des Ordnungs- und Verkehrsausschusses

Sehr geehrter Herr Volkenrath,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 19. März 2014 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Der Ordnungs- und Verkehrsausschuss beauftragt die Verwaltung zu prüfen, wie und mit welchem Aufwand die Routen der „Tour D“ beschildert werden können. Als Pilotprojekt soll die Umsetzung für die Tour D Nr. 9 „Die Düssel im Herzen“ erarbeitet und dem Ausschuss vorgestellt werden.

Sachdarstellung
Die „Tour D“ ist eine Sammlung von Radrouten durch die Stadt und deren Umland, die nicht nur touristisch genutzt werden sollen sondern auch einen Anreiz für den dauerhaften Umstieg auf das Rad darstellen möchte.

Die Tourenverläufe werden bislang über Karten, Broschüren und den Radroutenplaner vermittelt. Da in Düsseldorf bereits eine weitgehende Beschilderung der Radverkehrsführung vorhanden ist, könnte durch geringen Mehraufwand auch die Routen der „Tour D“ gekennzeichnet werden. Hier würden sich beispielsweise kleine quadratische Zusatztafeln mit Nummer und Symbol an den Richtungsschildern anbieten, wie sie beispielsweise bei Fernradwegen bekannt sind.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Czerwinski          Dietmar Wolf          Stephan Soll