Die Feuerwehr, die Sicherheit und der Rochus-Club
27. Mai 2009

Im Ausschuss für öffentliche Einrichtungen am 5. Juni fragen wir nach den Sicherheitsvorschriften, die bei der Durchführung des World Team Cups im Rochusclub durch die Feuerwehr aufgestellt werden: Anfrage zur Sitzung des Ausschusses am 5. Juni 2009
hier: Sicherheitsvorschriften der Feuerwehr beim World Team Cup

Sehr geehrter Herr Gutt,

die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 5. Juni 2009 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

  1. Welche Vorschriften macht die Feuerwehr dem Rochusclub bei der Durchführung des World Team Cups?
  2. Ist es in diesem Zusammenhang richtig, dass Müttern mit Kinderwagen der Zutritt wegen Sicherheitsbedenken der Feuerwehr verwehrt wird?

Sachdarstellung:
Am Mittwoch, den 20. Mai 2009 konnte am Rochusclub beobachtet werden, wie vom Sicherheitspersonal einer Mutter mit Kinderwagen der Zutritt zum Vereinsgelände mit Verweis auf Sicherheitsbedenken der Feuerwehr verwehrt wurde. Diese Begründung ist kaum vorstellbar und passt nicht zu einer familienfreundlichen Sportstadt.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Scheffler