Haushaltsantrag zu: Verhältnis Ersatzpflanzungen zu Fällungen
15. Nov 2013

An Ratsherrn
Rüdiger Gutt
Vorsitzender des Ausschusses für öffentliche Einrichtungen

Sehr geehrter Herr Gutt,

die Fraktion von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Änderungsantrag unter Tagesordnungspunkt Haushalt auf die Tagesordnung der Sitzung am 15. November 2013 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen (Änderungen sind durch Fettdruck markiert):
Produkt 055 551 020: Unterhaltung des öffentlichen Grüns

Produktzielbezogene Kennzahl: B291 - Verhältnis Ersatzpflanzungen zu Fällungen:
Erhöhung der Planzahl 2014 von derzeit 100,0 % auf 120,0 %.

Sachdarstellung:
Bäume steigern die Lebensqualität in der Stadt. Sie haben einen erheblichen ökologischen Wert für Mensch und Natur. Sie verbessern das örtliche Kleinklima, reinigen die Luft, spenden Schatten und bieten Lebensraum für zahlreiche Arten.

Nicht zuletzt zieren sie das Stadtbild und prägen den Charakter einer Straße oder eines Platzes. Die DüsseldorferInnen haben ein Mehr an Bäumen verdient, darum sollen mehr Bäume gepflanzt als gefällt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Karen-Jungen        Wolfgang Scheffler            Ingrid Landau