Gutachterverfahren – Unterrather Straße – Auslobungstext
22. Aug 2012

In der BV-06-Sitzung am 22.08.2012  wurde über das  Gutachterverfahren und dem Auslobungstext für die Unterrather Straße diskutiert.

2015 wird die Wohnungsgenossenschaft Wogedo an der Unterrather Straße voraussichtlich Häuser, die nicht sinnvoll energetisch sanierbar sind, abreißen und neu errichten. Das Besondere in diesem Quartier soll erhalten werden. Unsere Ratsfrau Frey fragte nach dem Anteil von geförderten Wohnungen bei der Neuerrichtung der Wohnungen. Dazu konnte in der Sitzung noch nichts Konkretes berichtet werden. Dies sei erst im Laufe des Verfahrens möglich. Frey erklärte dazu heute (22.08.2012): „Wir GRÜNEN setzen uns sehr vehement dafür ein, dass bezahlbarer Wohnraum in Düsseldorf erhalten bleibt und stärker gefördert wird. Wir werden dies auch für den Anteil von geförderten Wohnungen in der Unterrather Straße machen“.