Die Grünen im Düsseldorfer Norden sagen Danke an 1.963 Wählerinnen und Wähler!
02. Jun 2014
Wahlkampfplakat. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Wahlkampfplakat. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Wahlkampfplakat. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Wahlkampfplakat. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Nach einem pointiert geführtem Wahlkampf freuen sich die Mitglieder der Stadtteilgruppe Nord über 169 neue GRÜN-Wählerinnen und Wähler gegenüber der Wahl zur Bezirksvertretung in 2009. Prozentual bedeutet dies 12,4% der abgegebenen Stimmen (2009: 12,3% / 2004: 11,3%). Die Grünen im Düsseldorfer Norden konnten also ihr gutes Ergebnis behaupten und haben absolut noch gewinnen können. Sie sind im Kaiserswerther Rathaus weiterhin mit 2 Sitzen vertreten. Diese werden besetzt mit Jürgen Gocht und Dr. Renate Wildanger.

Auch bei der Wahl des Stadtrates konnten die Grünen absolut betrachtet zulegen. 1.767 Wählerinnen und Wähler im Stadtbezirk Nord/5, das sind 111 Menschen mehr als bei der Kommunalwahl 2009, haben die Grünen für den Stadtrat gewählt.

Die Grünen sind sowohl bei der Wahl zur Bezirksvertretung, als auch bei der Wahl zum Stadtrat, nach der CDU und der SPD die drittstärkste politische Kraft im Stadtbezirk.

Gerne setzten wir uns weiter ein "Für einen Düsseldorfer Norden in dem man gerne lebt!"