GRÜNE messen Fluglärm in Lohausen - Einkaufen mit Ohrenschutz?
12. Mai 2014
Foto: Lärmmessung in Unterrath. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Foto: Lärmmessung in Unterrath. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Gemeinsam mit der grünen Oberbürgermeisterin-Kandidatin Miriam Koch maßen die Grünen im Düsseldorfer Norden am 09. Mai 2014 den durch Flugzeuge verursachten Lärm über dem Lohausener Ortszentrum.  

Es war kein Wetter für den klassischen Wahlkampfstand. Die grüne Beachflag drohte dauernd umzufallen, der Wind war stark und die Zeit zwischen zwei Regenschauern war kurz, dennoch hielt die grüne OB-Kandidatin Miriam Koch das Mikrofon des Lärmmessgerätes in die Höhe. Wieder nähert sich ein Flugzeug dem Kreisverkehr an der Niederrheinstraße. Der Wert auf der Anzeige des Gerätes steigt schnell auf rund 83 dB(A).

"Das ist sehr laut. Es wird damit eine Lärmbelastung erreicht, die einen zwingt, das Gespräch zu unterbrechen.“ stellt Miriam Koch nach der Messung fest und ergänzt „Gesund ist eine derartige Lärmbelastung ohnehin nicht.“. Ab einer dauerhaften Belastung von mehr als 80 DB (A) am Tage ist mit einem erhöhten Risiko an Herz-, Kreislauferkrankungen zu rechnen (s. Anlage, Infoblatt des Umweltbundesamtes). Stresserscheinungen, hervorgerufen durch die eingeschränkte Wahrnehmung der Umwelt beeinträchtigen den Alltag in Lohausen, nicht nur in der Ortsmitte, die etwas abseits der Hauptrichtung der Start und Landebahn liegt.  

Mit ihrer Aktion wollen die Grünen auf die schwierigen Lebensumstände in Lohausen hinweisen und die Notwendigkeit den Lärmschutz auch aktiv anzugehen. Der Flughafen muss stadtverträglich werden und das Wohnen und darf das öffentliche Leben auf Straßen und Plätzen nicht belasten! Er muss alle zur Verfügung stehenden Maßnahmen ergreifen, um die Lärmbelastung seiner Nachbarn zu senken.

Auf Initiative der grünen Stadtteilgruppe im Norden sprechen sich die Düsseldorfer Grünen gegen die geplante Kapazitätserweiterung des Flughafens aus und drängen auf echte Nachruhe in Form sogenannter „Lärmpausen“ von mindestens sieben Stunden in der Nacht.

Die Positionen der Düsseldorfer Grünen zum Lärmschutz finden Sie im Kommunalwahlprogramm hier: www.gruene-duesseldorf.de/Kommunalwahlprogramm-Buendni.3604.0.html

Den aktuellen Beschluss zum Lärmschutz am Düsseldorfer Flughafen finden Sie unter:   www.gruene-duesseldorf-nord.de/...