Direkt zur neuen Website. Externer Link öffnet neues Fenster

Unsere Fahrrad-Kampagne "Düsseldorf braucht RAD"

www.düsseldorf-braucht-rad.de

Seit einigen Jahren nennt sich die Landeshauptstadt Düsseldorf offiziell "fahrradfreundlich". Alle Menschen, die in dieser Stadt mit dem Rad unterwegs sind wissen, dass das mal mehr, aber meist weniger stimmt. Denn in Düsseldorf hatte das Auto immer Vorfahrt. RadfahrerInnen und FußgängerInnen müssen sich den restlichen Platz teilen. Oft bedeutet das für Radfahrer: Absteigen, Umwege fahren oder sich mutig in Blechlawinen einreihen.

Mit DÜSSELDORF BRAUCHT RAD wollen wir auf diese Realität in der "fahrradfreundlichen Stadt Düsseldorf" aufmerksam machen und mehr Platz für RadfahrerInnen und FußgängerInnen einfordern.

Roter Faden der Kampagne ist unsere Website Duesseldorf-braucht-Rad.de mit der "Wand des Grauens", wo wir alle schlimmen Stellen dokumentieren und kommentieren wollen. Die Möglichkeit zum Uploaden von Bildern und Kommentaren ist das zentrale interaktive Element.


Die Karte des Grauens bei duesseldorf-braucht-rad.de

Grafik: Karte des Grauens. Ausschnitt aus der Webseite bei duesseldorf-braucht-rad.de. Direktlink zur Karte.
Ausschnitt aus der Website, Stand 17.7.2013.

Macht mit, füllt die Karte!

Karte anklicken für aktuelle Ansicht und um Meldungen und Bilder zu schicken.

 

 

 

 

 

 


Mach mit bei der AG Radkampagne!

Wir treffen uns regelmäßig, jeweils im Fahrradinformationszentrum auf der Siemensstraße 46 (im Hof), 40227 Düsseldorf.

Die nächsten Termine:

Montag, 24. März, 20 Uhr
Montag, 28. April, 20 Uhr
Montag, 2. Juni, 20 Uhr 

Die nächsten geplanten Aktionen:

Mittwoch, 19. März, 15.30 Uhr

Treffpunkt vor dem Rathaus zur Übergabe der bisher gemeldeten Stellen auf Karte des Grauens an den Ordnungs- und Verwaltungsausschussvorsitzenden Martin Volkenrath 

Sonntag, 4. Mai, 12-18 Uhr

Stand auf der ADFC-Sternfahrt und rauf auf's Rad und mitfahren (Start 14 Uhr)

Kontakt: annegret.ott(at)gruene-duesseldorf.de


"Grüner Stand mit Radkampagne" beim zakk-Fest, 14.7.13

Anklicken zur vergrößerten Ansicht. 

Foto: Grüner Stand. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.
Foto: Die Düsseldorf-"Karte des Grauens". Anklicken zur vergrößerten Ansicht.
Bundestagskandidat Uwe Warnecke am Stand. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.