Frauen


Grafik: Girls Power


Nachrichten, Anträge und Anfragen zum Thema

08. Nov 2016

Am 09.09.2014 wurde ein Konzept zur Überarbeitung des 1991 herausgegebenen Stadtplans „Düsseldorfer Frauen auf den Spuren – Wege durch die Geschichte der Stadt“ beauftragt.


11. Feb 2016

Wir stellen fest, dass die Vorkommnisse in Köln einen schwerwiegenden Angriff auf die Gleichberechtigung der Frauen und eine massive Menschenrechtsverletzung darstellen.


11. Feb 2016

Der Zustand des Gut Niederheid ist seit Jahren in der Diskussion, der absehbar hohe Sanierungsaufwand bekannt. Es spricht nichts dagegen, diese Aufgabe teilweise oder vollständig mit einem privaten Investor anzugehen.


10. Dez 2015

Die Verwaltung soll Gespräche mit dem Verein Pro Mädchen zwecks Erarbeitung eines Konzeptes und einer möglichen Trägerschaft aufnehmen.


10. Dez 2015

Mit einer Trans* Beratungsstelle wird eine qualifizierte Anlaufstelle installiert, um der Diskriminierung von Menschen mit unterschiedlichen sexuellen und geschlechtlichen Identitäten konsequent zu begegnen.


01. Dez 2015

Ziel der Arbeit des Runden Tisches ist die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Prostituierten in Düsseldorf.


01. Dez 2015

Da beim Jungenkalender nicht auf ein vorhandenes Kooperationsprojekt zurückgegriffen werden kann, werden die Kosten für die Stadt Düsseldorf wesentlich höher sein als beim Mädchenmerker.


21. Okt 2015

Es ist wichtig, den Sportausschuss über die Pläne und Arbeiten der DCSE im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagements, insbesondere bei Sportveranstaltungen, einzubeziehen und zu informieren.


21. Okt 2015

Hält die Verwaltung die Teilnahme an dem Förderprogramm des Bundes "Energiesparmodelle / Klimaschutzinvestitionen in KiTas, Schulen, JFEs, Sportstätten und Schwimmhallen" der Nationalen Klimaschutzinitiative für sinnvoll.


01. Sep 2015

Die Wahrnehmung der Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender, Trans- und Intersexuellen, die bislang keine/n Ansprechpartner*in in der Stadtverwaltung haben, bildet ein eigens definiertes Arbeitsfeld.


26. Aug 2015

Die im CHECK! / ReCHECK! erhobenen Daten (Schwimmfähigkeit) von Schüler*innen für die Jahre 2003 - 2015 getrennt nach Geschlecht darzustellen, zu kommentieren und unter www.check-duesseldorf.de zu veröffentlichen.


16. Jun 2015

Düsseldorf ist mit gefordert, Rahmenbedingungen und Strukturen geschlechtergerecht zu gestalten. Daher ist eine Untersuchung der Rollenbilder und des Alltags von Jungen notwendig.


28. Mai 2015

Bereits 2011 gab es eine Ratsinitiative, der Charta beizutreten, die damals aber abgelehnt wurde. Nun können konkrete Schritte folgen.


30. Apr 2015

Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf beschließt, dass diese der "Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene" beitritt.


18. Mär 2015

Aufgrund der zurückgegangenen Zahl und der weiter zu erwartenden Abnahme der Zahl der Hebammen in Deutschland sind zentrale Vermittlungsstellen für Hebammen sinnvoll.


18. Mär 2015

Das vorliegende kommunale Suchthilfeplanungskonzept wird seitens der Fraktionen von SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP begrüßt. Es bildet aus Sicht der Fraktionen eine gute Basis, um daraus ein Berichtwesen zu entwickeln.


04. Dez 2014

Düsseldorf ist von einer zunehmenden Vielfalt an Lebens- und Arbeitsformen geprägt. Dieser Wandel verdient auch in der öffentlichen Verwaltung eine stärkere Aufmerksamkeit und erfordert neue Blickwinkel und Ansätze.


25. Nov 2014

Die Anzahl der Frauen, die sich noch nicht auf deutsch mitteilen können, ist auch aufgrund der höheren Zahl von Migrantinnen mit Flüchtlingsstatus gestiegen.


18. Nov 2014

Der Ausschuss beschließt, seine Zuständigkeit um die Kompetenz für die Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender, Trans- und Intersexuellen (LSBTTI) zu erweitern.


05. Nov 2014

Seit 2010 führt die Frauenberatungsstelle zusätzlich zu den Unterstützungsmaßnahmen der Fachstelle für Opfer von Frauenhandel die aufsuchende Arbeit auf der Charlottenstraße durch.


05. Nov 2014

Die Zahl der freiberuflichen Hebammen ist aufgrund der rasant gestiegenen Berufshaftpflichtprämien für Hebammen in Deutschland zurückgegangen und wird perspektivisch weiter abnehmen.


09. Sep 2014

In den 725 Jahren Düsseldorfer Stadtgeschichte haben selbstverständlich auch Frauen ihre Spuren hinterlassen. Der Frauen-Stadtplan soll auf das Wirken und die Werke dieser historischen Persönlichkeiten hinweisen.


06. Mai 2014
Miriam Koch im Gespräch bei der Hebammen-Tafel anlässlich des Welthebammentages

Durch den gestrigen internationalen Tag der Hebammen wurde nochmals auf die angespannte Lage in der Geburtshilfe aufmerksam gemacht.


25. Apr 2014
Grafik und Link: Startseite von www.gemeinsam-duesseldorf.de

In vier Wochen wird in Düsseldorf u.a. eine neue Oberbürgermeisterin/ ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Unsere grüne OB-Kandidatin Miriam Koch steht dabei vor allem für Beteiligung und Transparenz.


10. Apr 2014

Der Rat der Stadt beauftragt die Verwaltung, die Wanderausstellung „Minijobs – Minichance?“ nach Düsseldorf zu holen und an einem oder mehreren geeigneten Orten zu präsentieren.


10. Apr 2014

Der Chancengleichheitsplan der Landeshauptstadt Düsseldorf braucht konkrete Arbeitsaufträge und damit zusammenhängend eine verbindlich vereinbarte politische Steuerung.


10. Apr 2014

In den 725 Jahren Düsseldorfer Stadtgeschichte haben selbstverständlich auch Frauen ihre Spuren hinterlassen. Der Frauen-Stadtplan soll auf das Wirken und die Werke dieser historischen Persönlichkeiten hinweisen.


01. Apr 2014

Ab 2015 sollen sich die städtischen Mitarbeiterinnen in Führungspositionen (Amts- und Institutsleiterinnen) am Girls’Day beteiligen.


01. Apr 2014

Der Rat der Stadt beauftragt die Verwaltung, eine Werbebeobachtungsgruppe einzurichten. Dazu soll die Verwaltung die Erfahrungen und Erkenntnisse der Wiener „Werbewatchgroup“ nutzen.


16. Mär 2014
Fotocollage: Monika Düker bei der Veranstaltung. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Netzwerke aufbauen, Mentoring und Konkurrenz aushalten können - dies waren die Ratschläge, die Monika Düker am Weltfrauentag den interessierten Unternehmerinnen mit auf den Weg gab.


10. Mär 2014

Am 10. März lädt der Verein UfU Unternehmerinnen für Unternehmerinnen e.V., ein Expertinnen-Netzwerk in Düsseldorf, im Rahmen der Reihe „UfU´s treffen auf Politik“ ein zur Diskussion.


24. Feb 2014
Grafik: Rettet unsere Hebammen.

Um wohnortnahe Behandlung und die gesundheitliche Selbstbestimmung von Schwangeren auch in Zukunft sicherzustellen, ist es wichtig, sich wirksam für den Fortbestand des Berufes der Hebamme einzusetzen”, so Miriam Koch,...


21. Feb 2014

Die Ratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sieht es mit einem Blick in die Vergangenheit skeptisch, dass es dem Freundeskreis / Trägerverein gelingt, seinen finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.


04. Feb 2014

Inwieweit hat die Verwaltung bei der Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes 2025+ das Prinzip des Gender Mainstreaming berücksichtigt?


04. Feb 2014

Welche Folgen in Bezug auf Leistungsminderung und auf Eingliederungsmaßnahmen hat die Bewilligung des Betreuungsgeldes für die SGB II-Beziehenden?


22. Jan 2014

Welche Informationen hat die Verwaltung der Stadt Düsseldorf zum Projekt EQisA des Caritasverbandes der Diazöse Köln und wie wird das Projekt bewertet?


22. Jan 2014

Wie sieht das Konzept der Stadt Düsseldorf, pflegebedürftige ältere Menschen so lange wie möglich im Wohnquartier zu betreuen, aus?


04. Dez 2013

Die Kommission empfiehlt dem Ausschuss, die Umsetzung eines Weltcafés zum Thema „Politische Partizipation von Migrantinnen in Düsseldorf“ im Rahmen des 8. März zu beschließen.


03. Dez 2013

Wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Düsseldorfer Stadtverwaltung und ihren Tochterunternehmen mit zeitlich befristeten Arbeitsverträgen seit 2008 bis heute beschäftigt


03. Dez 2013

Mit der sechsmonatige Sperre bei Wiederbesetzung aufgrund von Elternzeit hat die Stadt Düsseldorf einen Paradigmenwechsel vollzogen.


03. Dez 2013

Das frauenpolitische Kulturprogramm der Stadt Düsseldorf wird maßgeblich durch kom!ma - Verein für Frauenkommunikation e.V. gestaltet.


25. Nov 2013
Miriam Koch beim Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen und Mädchen“

Kaum ein Verbrechen in Deutschland wird seltener bestraft als eine Vergewaltigung. Die Gesetzeslage in Deutschland ist lückenhaft.


12. Nov 2013

In der Charlottenstraße herrschen Zwangsstrukturen. Die Frauen sind - auch weil die meisten kaum Deutsch sprechen und es sich zudem häufig um Analphabetinnen handelt - sehr schlecht informiert.


05. Nov 2013

Die Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt begann ihre Arbeit trotz fehlender Förderung im Frühjahr 2012, um die Beratung und Betreuung der Opfer häuslicher Gewalt nach einem Polizeieinsatz zu gewährleisten.


05. Nov 2013

Der Mädchentreff Leyla von pro Mädchen ist seit langen Jahren eine wichtige Anlaufstelle für Mädchen und junge Frauen. Er bietet vielen Mädchen eine Möglichkeit für Kommunikation, interkulturellen Austausch und kulturelle...


05. Nov 2013

Das Kompetenzzentrum unterstützt Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen bei der Verwirklichung gleicher Chancen bei der Einstellung, beim Aufstieg und bei der Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie bzw. Pflege und Beruf.


09. Okt 2013

Welche besondere Unterstützung erhalten Hochschulabsolvent*innen mit einer Behinderung seitens des Düsseldorfer Jobcenters, um eine Arbeitsstelle zu finden?


09. Okt 2013

Welche besondere Unterstützung bekommen junge Frauen und Männer mit Familienverantwortung, um eine Ausbildung absolvieren zu können und wie erfolgreich sind diese Maßnahmen?


10. Sep 2013

Mit welchen monatlichen Antragszahlen rechnet die Verwaltung für die Stadt Düsseldorf bzw. wie viele Anträge lagen der Stadt im ersten Monat nach Einführung des Betreuungsgeldes vor?


04. Sep 2013

Welche Erkenntnisse hat die Stadtverwaltung über die Situation und die Probleme der Prostituierten auf der Charlottenstraße?


31. Jul 2013

Für viele Eltern lässt sich keine klare Linie in der derzeitigen Familienpolitik erkennen, ein Ausbau der U3-Betreuung in Kindertageseinrichtungen wird forciert – und gleichzeitig die Betreuung zu Hause finanziell belohnt.


11. Jul 2013

Welche Maßnahmen wurden oder werden ergriffen, um die Bevölkerung über die akute Belastungssituation zu informieren?


02. Jul 2013

Welche speziellen Möglichkeiten der Notfallbetreuung bestehen für MitarbeiterInnen der Düsseldorfer Stadtverwaltung (z. B. Eltern-Kind-Büro)?


25. Jun 2013

Wie schlägt sich das "Engagement für Chancengleichheit von Jungen und Mädchen" in den Angeboten der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in städtischer und in freier Trägerschaft nieder?


06. Jun 2013

Welche Maßnahmen hat die Stadt Düsseldorf seit der Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ 2008 in deren Rahmen durchgeführt?


23. Apr 2013

Diesmal erwartet die Teilnehmerinnen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm: Vormittags steht eine Führung durch den Landtag an, nachmittags ein Besuch in der GRÜNEN Ratsfraktion


16. Apr 2013

Nachdem freiwillige Vereinbarungen in den letzten Jahren keine signifikanten Erhöhungen gebracht haben, ist jetzt eine gesetzliche Quote erforderlich. Wir fordern die Düsseldorfer Bundestagsabgeordneten auf, dem Antrag...


09. Apr 2013

Der Ausschuss beauftragt die Verwaltung, am 08.03.2014 eine zentrale frauenpolitische Veranstaltung in Kooperation mit Frauenverbänden und -vereinen im Rathaus zu organisieren.


06. Mär 2013
Barbara Steffens zu Gast

Am 20.03.2013 werden die GRÜNEN das Thema „Lohndiskriminierung / Entgeltgleichheit“ gezielt in den Vordergrund rücken. „Hierzu wollen wir am Vorabend des diesjährigen Equal Pay Day mit Bürgerinnen und Bürgern...


14. Feb 2013

Bilder und Video vom V-Day-Aktionstag gegen Gewalt gegen Frauen am 14.02.2013 in Düsseldorf

Video: youtu.be/9Ch9uBD8C34

Infos: onebillionrising.org


30. Jan 2013

Hier sieht man was daraus wird, wenn die FDP-Bürgermeisterin sich persönlich um ein Problem kümmert. Am Ende bedeutet das mehr Arbeit mit weniger Geld.


22. Jan 2013

Unter welchen Voraussetzungen und mit welcher beruflichen Qualifikation können Tagesmütter bzw. -väter als Erzieherin bzw. Erzieher in eine Einrichtung wechseln, welche Qualifizierungsangebote stehen Kindertagespflegepersonen zur...


04. Dez 2012

Gerade in der Vorweihnachtszeit verwenden zahlreiche große Textil- und Kleidungsunternehmen in Deutschland, Frauenkörper in Unterwäsche als Werbekampagnen, um vermehrt Kunden zu gewinnen und Gewinne zu erzielen.


23. Nov 2012

Denn jede von häuslicher Gewalt bedrohten Frau in Düsseldorf muss eine sichere Unterbringung finden können. Das wollen wir GRÜNE für Düsseldorf realisieren.


22. Nov 2012

Der Verein Fashion Net Düsseldorf e. V. wurde mit dem Ziel gegründet, durch gebündelte Netzwerkaktivitäten den Modestandort Düsseldorf sowie die ansässige Kreativbranche zu stärken.


22. Nov 2012

Die Arbeit des Gleichstellungsbüros soll gestärkt werden, um die Durchführung von Veranstaltungen, Fachkonferenzen und Tagungen nachhaltig zu unterstützen.


22. Nov 2012

Der Verein Fashion Net Düsseldorf e. V. wurde mit dem Ziel gegründet, durch gebündelte Netzwerkaktivitäten den Modestandort Düsseldorf sowie die ansässige Kreativbranche zu stärken.


22. Nov 2012

In Düsseldorf sind bereits zahlreiche und überwiegend kleine Unternehmen im Produktions- und Beratungsfeld „nachhaltiges Ressourcenmanagement“ tätig.


30. Okt 2012

Die Bezuschussung des Projektes „Kompetenzzentrum Frau & Beruf“ in Höhe von 10.000,- € bindet über ein Viertel der angesetzten Aufwendungen für sonstige Sachleistungen des Büros für die Gleichstellung von Frauen und...


30. Okt 2012

Die Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt begann ihre Arbeit trotz fehlender Förderung im Frühjahr 2012, um die Beratung und Betreuung der Opfer häuslicher Gewalt nach einem Polizeieinsatz zu gewährleisten.


11. Sep 2012

Wie stellt die Stadt Düsseldorf sicher, dass die finanzielle Förderung bzw. Kooperation den Grundsätzen der Gleichstellung von Frauen und Männern nicht widerspricht?


11. Sep 2012

Welche Suchtberatungsstellen in Düsseldorf setzen welchen geschlechtsspezifischen Ansatz konkret mit welchen Angeboten um?


26. Jun 2012

Welche Mentoring-Programme zur Frauenförderung haben ihre Erprobungsphase inzwischen abgeschlossen und wurden anschließend mit welchem Erfolg in welchen Ämtern angeboten?


19. Jun 2012

Alles in allem ist das Betreuungsgeld kaum etwas anderes als eine "Zurück-an-den-Herd" - Prämie für junge Frauen zu Lasten des Ausbaus von Kinderbetreuung.


18. Jun 2012

Die Ratsfraktionen von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN und SPD werden im morgigen Jugendhilfeausschuss eine Resolution gegen das von der Bundesregierung geplante Betreuungsgeld einbringen.


16. Mai 2012

Die Studie „Vielfalt sucht Rat“ zur kommunalpolitischen Partizipation von Migrantinnen und Migranten kommt zu dem Ergebnis, dass Migrant_innen in keiner Gemeinde entsprechend ihrem Anteil an der Bevölkerung vertreten sind.


16. Mai 2012

Als VertreterInnen der Stadt Düsseldorf lehnen wir jede Form des familiären, religiösen und kulturellen Drucks ab, womit junge Frauen und Männer zur Heirat mit von ihnen nicht frei ausgewählten Personen gezwungen werden.


03. Mai 2012

Wird die Stadt Düsseldorf das neu in Kraft getretene Familienpflegezeitgesetz in der Stadtverwaltung anwenden, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Pflege Angehöriger zu unterstützen?


27. Apr 2012

Politik live erleben – das konnten 11 Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren beim gestrigen Girls' Day in der Düsseldorfer Ratsfraktion der GRÜNEN.


23. Apr 2012
Bundesgleichstellungskonferenz

Als SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern wir die Einführung einer mindestens 40%-igen Frauenquote in allen Vorständen und Aufsichtsräten in Unternehmen und in Führungspositionen der Kommunen.


23. Apr 2012

Zehn Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren werden am Girls' Day, Donnerstag 26. April 2012, Politik in der Düsseldorfer Ratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN als Arbeitsfeld kennen lernen.


19. Apr 2012

Unternehmen mit Managerinnen in der Führung sind wirtschaftlich erfolgreicher als reine Männerrunden. Und was für die Wirtschaft gut ist, kann doch für die Jonges nicht schlecht sein.


23. Mär 2012

Die GRÜNEN der Düsseldorfer Ratsfraktion weisen auf das immer noch bestehende Lohngefälle zwischen Frauen und Männern in Deutschland hin.


21. Mär 2012

Wie viele Seniorinnen und Senioren sind in Düsseldorf zurzeit von Altersarmut betroffen, welche Tendenz zeichnet sich zukünftig ab?


21. Mär 2012

Welche Anlaufstelle bietet das Düsseldorfer Gesundheitsamt, an die sich Patientinnen und Patienten sowie Ärztinnen und Ärzte über den aktuellen Sachstand der Gefährdung durch Implantate wenden können?


15. Mär 2012

Laut Statistik über die Beschäftigten der Stadtverwaltung Düsseldorf ist der Anteil der Frauen an Führungskräften von 27,56 % im Jahr 2010 auf 26,71 % im Jahresschnitt 2011 zurückgegangen.


07. Mär 2012

Veranstaltungshinweis: Die GRÜNE Ratsfraktion lädt herzlich zur öffentlichen Diskussion ins Düsseldorfer Rathaus ein!


06. Mär 2012

Am 1. Januar 2002 trat das Gewaltschutzgesetz (Gesetz zur Verbesserung des zivilgerichtlichen Schutzes bei Gewalttaten und Nachstellungen sowie zur Erleichterung der Überlassung der Ehewohnung bei Trennung - GewSchG) in Kraft.


24. Jan 2012

Wie hoch war der Frauenanteil in den Aufsichtsräten derjenigen öffentlichen Unternehmen, in denen die Stadt Düsseldorf einen Anteil von mindestens 50% hält, in den Jahren 2008, 2009 und 2010?


18. Jan 2012

Verschiedene Gender-Analysen in deutschen Großstädten haben ergeben, dass es ein Ungleichgewicht bei der Partizipation und bei der Förderung im Sport gibt.


15. Dez 2011

Die demografische Entwicklung führt auch in Düsseldorf zu einem absehbaren Fachkräftemangel. Dies hat zuletzt das Handlungskonzept „Herausforderung Demografie“ der IHK Düsseldorf belegt.


07. Dez 2011

Der Sozialbericht „Zur Lebenssituation von Migrantinnen und Migranten in Düsseldorf“ wird uns mit den nüchternen Zahlen und Fakten versorgen.


06. Dez 2011

Die jüngst erschienene Studie zur „Zwangsverheiratung in Deutschland“ zeigt, dass die bisherigen Schätzungen bezüglich der Opferzahlen weit hinter den realen Zahlen lag.


24. Nov 2011

Die GRÜNE Ratsfraktion begrüßt den Antrag der Frauenberatungsstelle bei der BV 1, die dort noch vorhandenen finanziellen bezirkseigenen Restmittel von 2011 für verstärkten Personaleinsatz zu beantragen.


17. Nov 2011

Der Rat der Stadt Düsseldorf beschließt, den aus heutiger Sicht zu Unrecht verurteilten und als Hexen 1738 hingerichteten Gerresheimer Bürgerinnen Helena Curtens und Agnes Olmans in würdiger Form zu gedenken.