GRÜNE positionieren sich zur Kapazitätserweiterung des Flughafens
15. Mär 2014

Auf Initiative der grünen Stadtteilgruppe Nord sprach sich die Mitgliederversammlung von Bündnis 90 / Die Grünen am 15.März 2014 einstimmig dafür aus, die beabsichtigten Pläne zur Kapazitätserweiterung des Düsseldorfer Flughafens zurückzuweisen.

Die Planungen des Flughafens, der derzeit mit Informationsveranstaltungen für den weiteren Ausbau wirbt, sind nach Auffassung von Bündnis 90 / Die Grünen nicht mit dem sogenannten "Angerland-Vergleich" vereinbar, der den endgültigen Ausbau des Flughafens regelt.
Mehr Informationen zum Angerland-Vergleich finden sich auf der Seite der Initiative "Bürger gegen Fluglärm" ( www.buergergegenfluglaerm.de/index.php?p=faq&faq_id=4&area=1#12

Bündnis 90 / Die Grünen mahnen zudem eine stärkere Berücksichtigung von AnwohnerInneninteressen und besseren Lärmschutz an. So fordern sie unter anderem tatsächliche "Lärmpausen" von mindestens 7 Stunden in der Nacht.

Den kompletten Beschluss finden Sie hier als pdf-Datei