GRÜNE Sommer[rad]touren 2014 – Düsseldorf mal anders erkunden
28. Jul 2014

Seit Jahren setzen wir uns für einen besseren Radverkehr in der Landeshauptstadt ein. Wieder einmal schwingt sich die GRÜNE Ratsfraktion selbst aufs Rad und lädt alle Düsseldorfer*innen herzlich dazu ein, mit uns ein paar informative Runden zu drehen und ganz nebenbei etwas für sich und die Umwelt zu tun. Die diesjährigen Sommer[rad]touren führen durch die Stadtbezirke 4, 7 und 9.
Dabei werden wichtige politische Themen der Bezirke an bildhaften Beispielen erläutert – auch bietet sich Ihnen und Euch die Gelegenheit, die jeweiligen GRÜNEN Bezirksvertreter*innen oder unsere fachkundigen Bürger*innen kennenzulernen.

Stadtbezirk 4 (Heerdt, Lörick, Niederkassel, Oberkassel). Samstag, 09.08.14 12:00 – 14:00 Uhr. Treffpunkt: Barbarossaplatz vor dem Rathaus

Erste wichtige Station auf unserer Tour durch diesen Bezirk wird das Entwicklungsgebiet "Ehemaliger Güterbahnhof Oberkassel" zwischen Belsenpark und Hansaallee sein. Dabei soll vor allem ein kritischer Blick auf dieses luxuriöse Bauvorhaben nicht ausbleiben. Im Anschluss besuchen wir das Ökotop in Heerdt, bevor wir dem Neubaugebiet an der Malmedyer Straße einen Besuch abstatten. Letzteres steht in durchaus diskussionswürdigem Kontrast zu den Planungen am Güterbahnhof. Abschließend fahren wir zum Feldmühlenpark und zum Niederkasseler Deich am Rhein, um die Sturmschäden zu inspizieren und Auskunft über den geplanten Umgang mit ihnen zu geben. Zurück am Barbarossaplatz besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr.

Stadtbezirk 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl, Ludenberg). Sonntag, 10.08.14 12:00 – 14:30 Uhr. Treffpunkt: Gerresheimer Kulturbahnhof (Heyestraße 194)

Von hier aus geht es weiter zum S-Bahnhof, dort informieren wir über seinen geplanten Umbau. Danach wenden wir uns anderen Bauvorhaben zu, unter anderem dem einer Radstation und der L404. Auch das künftige Glasmacherviertel wird angesteuert. Nach einer kleinen Pause in der Gastro des Kulturbahnhofs geht es weiter zum Quellenbusch.

Stadtbezirk 9 (Benrath, Hassels, Himmelgeist, Holthausen, Itter, Reisholz, Urdenbach, Wersten). Montag, 11.08.14 12:00 – 15:00 Uhr. Treffpunkt: Vorplatz vom Bahnhof Benrath (Heubesstr. 23)

Ein Stadtbezirk erwacht aus dem Dornröschenschlaf – in den kommenden Jahren wird sich der Stadtbezirk 9 in vielen Bereichen erheblich verändern. Seit Jahrzehnten zieht sich die Industrie, schleichend aber stetig, aus dem Süden Düsseldorfs zurück. Die geplante Schließung von Nirosta 2016 scheint dieser Entwicklung zu folgen. Gleichzeitig werden immer mehr Signale für eine Neuentwicklung im Stadtbezirk gesetzt. In einer 40 km langen landschaftlich schönen Radtour durch den Stadtbezirk wollen wir die Entwicklung des Stadtbezirks vorstellen. Vorbei am Schloss Benrath, der Urdenbacher Kämpe, dem Reisholzer Hafen zum Café Südpark. Weiter geht es über den Hoxbachgrünzug nach Hassels Nord und dem Paulsmühlenviertel, bevor wir wieder zum Startpunkt gelangen.
Da die Teilnehmer*innenzahl begrenzt ist, bitten wir um eine Anmeldung bei Paul Naudascher oder Nils Kleibrink unter:

E-Mail: gruenes.praktikum@duesseldorf.de
Tel: 0211 / 8924402
Mobil: 01701451942

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Die An- und Abreise muss jeweils selbst organisiert werden. Eine kleine Wegzehrung wird bereitgestellt. Die Einkehr muss selbst übernommen werden.