Verkehrkonzept für das Stadtviertel rund um das Bachplätzchen in Unterbilk unter besonderer Berücksichtigung sicherer Schulwege zur Kronprinzenschule beschlossen
30. Sep 2015

Nachdem die Bauten auf dem Gelände des früheren Containerbahnhofs Bilk nahezu fertig gestellt sind, beschloss die Bezirksvertretung 3 am gestrigen Abend (29.09.2015) ein Verkehrskonzept für die anliegenden Straßen des so genannten Bachplätzchen in Unterbilk in Auftrag zu geben.

„Mit diesem Beschluss bekommen wir endlich ein Verkehrskonzept rund um das Bachplätzchen bis zur Bilker Allee, dass auch die Schulwege zur Kronprinzenschule berücksichtigt“, freute sich Thorsten Graeßner, GRÜNER Bezirksvertreter. „Unsere Anregung, die Schulwege rund um die Kronprinzenschule endlich sicherer zu gestalten wurden aufgenommen und sollen in dem Konzept einfließen. Maßnahmen dazu sollen anschließend bevorzugt umgesetzt werden. Dies ist ein GRÜNER Erfolg!“.

Der Start der Aktion Hier ist mein Schulweg von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Düsseldorf vor der Kronprinzenschule mit dem Start des neuen Schuljahrs hat gezeigt, dass es wirkungsvolle Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit für Schulkinder auf ihrem Weg zur Schule gibt. Auf die Straße ausgelegte temporäre Zebrastreifen an der Kreuzung Bachstraße/Kronprinzenstr. und direkt vor der Schule wurden sowohl von den AutofahrerInnen als auch von den Schulkindern und deren Eltern sehr gut angenommen.

Graeßner weiter „Mit unserem Änderungsantrag sollte der Verwaltung bei der Ausarbeitung des Verkehrskonzepts vorgegeben werden, Kinder, Fußgänger und RadfahrerInnen vorrangig zu behandeln. Dem gemeinsamen Beschluss der Bezirksvertretung wurden unsere ausgearbeiteten Leitlinien als Handlungsauftrag anliegend beigefügt.“