Stadtbezirk 9 - mehr Platz auf der Heubesstraße
24. Aug 2016

Radfahrer- und Fußgänger*innen können sich freuen: Der vor circa einem Jahr auf Initiative von BÜNDNIS/DIE GRÜNEN in der Bezirksvertretung interfraktionell beschlossene Antrag, die Durchfahrt auf der nördlichen Fahrbahn der Heubesstraße für Taxis zu sperren und auf den früheren Taxistand auf der Paulistraße wieder einzurichten wurde jetzt umgesetzt, siehe anliegende Fotos.

Insbesondere das auch den Terrassenbetrieb anliegender Geschäfte störende Abstellen der Fahrzeuge im Bereich zwischen Urdenbacher Allee und Paulistraße gehört jetzt der Vergangenheit an.

Rad Fahrende können jetzt relativ störungsfrei die Radspur, die noch mit Piktogrammen versehen werden soll, zwischen dem Benrather Bahnhof und Schlossallee benutzen. Dies ist ein kleiner, aber wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer Fußgänger- und Fahrradfreundlichen Stadt.
 
Ernst Welski
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Bezirksvertretung 9