Newsletter der GRÜNEN Ratsfraktion in der Landeshauptstadt Düsseldorf Dezember 2011

aktuell


Abschied von Birgitta Ruhland

Im November 1989 hat Birgitta Ruhland im Sekretariat bei den GRÜNEN angefangen und ist den GRÜNEN 22 Jahre lang treu geblieben.
Nun geht sie in den Ruhestand und die Ratsfraktion hat sie mit Bedauern verabschiedet. Die passenden Abschiedsworte fand die Landesvorsitzende Monika Düker (MdL): „Du warst für mich immer der Ruhepol in der Fraktion, auch wenn es mal hoch her ging und immer ansprechbar - und du hast dir in all den Jahren deine "Empörungsfähigkeit", ohne die authentische Politik für mich nicht denkbar ist, erhalten.“
Birgitta  Ruhland möchte allen, nicht nur den GRÜNEN, sondern auch den Menschen aus Vereinen, Verbänden, Initiativen und aus der Verwaltung für die Zusammenarbeit danken.

Birgitta mit ihren Ex-GeschäftsführerInnen Günter Karen-Jungen, Karin Trepke, Birgitta Ruhland, Miriam Koch, Klaus Baumgärtner (v.l.n.r.)



 

grünes aus dem rat


GRÜNE Rede zum Haushaltsplan-Entwurf 2012

  (Link zur pdf-Datei)

 

grüne neujahrsansprachen


Ratsfrau Clara Deilmann freut sich, dass der Tausendfüßler am Ende des Jahres 2011 immer noch steht. Mit Spannung erwartet sie jedoch 2012 den Ministerentscheid, von dem die Zukunft des Tausendfüßlers abhängen wird. Außerdem begrüßt sie den 2011 auf Landesebene beschlossenen Schulkonsens.
Für das Jahr 2012 wünscht sie sich jedoch, dass die individuelle Förderung von Schülern vorangetrieben wird. Im Bereich der alternativen Kulturszene erhofft sich Clara Deilmann mehr städtisches Engagement.

Clara Deilmann im Video

Für Fraktionssprecherin Iris Bellstedt war 2011 ein anstrengendes Jahr, in dem jedoch sehr viel erreicht werden konnte. Dazu zählen für Iris Bellstedt maßgeblich die Verhinderung des Kohlekraftwerkbaus und der Beschluss stattdessen ein Gaskraftwerk zu bauen.

Iris Bellstedt im Video

Das Jahr 2011 bezeichnet Ratsfrau Marit von Ahlefeld als lediglich „in Ordnung“. Für das Jahr 20112 wünscht sie sich in der Fraktion eine intensivere Zusammenarbeit, besonders im Bereich der alternativen Kulturszene.

Marit von Ahlefeld im Video

Fraktionssprecher Norbert Czerwinski blickt auf ein spannendes Jahr 2011 zurück: Er ist Fraktionsvorsitzender geworden und hat geheiratet. Im Jahr 2012 möchte er privat nach Kanada reisen und bei seiner Rückkehr einen renovierten Tausendfüßler vorfinden.

Norbert Czerwinski im Video

Ratsherr Christoph Gormanns stellt bei seinem Jahresrückblick fest, dass GRÜNE Ideen selten von der Ratsmehrheit angenommen wurden. Für das neue Jahr wünscht sich Christoph, dass GRÜNE Initiativen doch noch umgesetzt werden, notfalls nach einem Machtwechsel.

Christoph Gormanns im Video

Für das kommende Jahr wünscht sich Ratsfrau Susanne Ott mehr Stadtteilarbeit. Das bedeutet für sie, dass GRÜNE Stadteilorientierung und die Individualität der 49 Stadtteile stärker herausgearbeitet werden sollten.

Susanne Ott im Video

Wenn Ratsherr Jens Petring auf das Jahr 2011 zurück blickt, dann sieht er ein erfolgreiches Jahr, in dem sich die Düsseldorfer Grünen in der Opposition profilieren konnten. Jens Petring startet mit viel Optimismus in das neue Jahr, weil die Fraktion viele Talente und eine gut funktionierende Geschäftsstelle hat.

Jens Petring im Video

Auch für Ratsfrau Astrid Wiesendorf ist der Erhalt des Tausendfüßlers 2011 ein wichtiges Thema gewesen. Im neuen Jahr 2012 geht für sie der Kampf weiter.

Astrid Wiesendorf im Video

 

 

zuletzt das beste


Er steht immer noch

2007 entscheiden CDU und FDP, dass der Tausendfüßler fallen soll - Aber der Tausendfüßler steht immer noch.

Im November stimmen CDU und FDP für den Ausführungsbeschluss zum Kö-Bogen II - Aber der Tausendfüßler steht immer noch.

Im Dezember beschließen CDU und FDP den Bebauungsplan für den Kö-Bogen II - Aber der Tausendfüßler steht immer noch.

Anfang 2012 entscheidet Landesbauminister Voigtsberger über den Abrissantrag - Wetten, dass der Tausendfüßler dann immer noch steht?

 

 

unsere initiativen in der ratssitzung am 15.12.

  • Änderungsanträge

    • Änderungsantrag zum Haushaltsplanentwurf 2012: Produkt 011 111 050 Gebäudemanagement - Masterplan Schulen "umbauen" (mehr)
    • Änderungsantrag zum Haushaltsplanentwurf 2012: Klimaschutz und Klimafolgenmanagement (mehr)
    • Änderungsantrag zum Haushaltsplanentwurf 2012: Radwegenetz 2012 – Stillstand in sieben Stadtbezirken verhindern und neue Qualitätskriterien entwickeln (mehr)
    • Änderungsantrag zum Haushaltsplanentwurf 2012: Kompetenzzentrum "Fachkräftebedarf sichern"  (mehr) 
    • Änderungsantrag mit SPD zum Haushaltsplanentwurf 2012: Nachhaltige Zukunftsstrategie für die Städtische Wohnungsgesellschaft Düsseldorf AG (mehr)
    • Änderungsantrag mit der SPD zum Haushaltsplanentwurf 2012: Düsseldorf setzt sich für langzeitarbeitslose Menschen ein - Neues Produkt Kommunale Beschäftigungsförderung und Qualifizierung (mehr)
    • Änderungsantrag mit der SPD zum Haushaltsplanentwurf 2012: Ausbau der Suchtprävention im Bereich Glücksspiel- und Computersucht (mehr)

Alle Anfragen und Anträge hier

Tagesordnung der letzten Ratssitzung hier  


termine


10.01.
AK Frauen

14.02.
AK Gesundheit und Soziales

01.03.
AK Wirtschaft

02.02.
nächste Ratssitzung

Mehr Informationen bei
http://www.gruene-duesseldorf.de/Termine...

grün getwittert aus dem rat

Auch aus der letzten Ratssitzung hat die Fraktion aktuelle Nachrichten getwittert.

Die komplette Ratssitzung in Tweets hier.

 

 

bye bye Dustin!

Dustin Huber war im zweiten Halbjahr des Jahres 2011 Assistent der Geschäftsstelle und verantwortlich für den täglichen Pressspiegel.
Die Geschäftsstelle dankt Dustin für die hervorragende Zusammenarbeit und wünscht ihm alles Gute für seine berufliche Zukunft.

 Dustin mit Landesumweltminister Johannes Remmel beim grünen Hoffest 2011

 


 

mitdiskutieren zum kö-bogen

Diskutieren Sie mit auf unserer facebook-Seite!

 


impressum

Ratsfraktion BÜNDNIS 90 / Die GRÜNEN
Marktplatz 3
40213 Düsseldorf
http://www.gruene-duesseldorf.de/
ratsfraktion-newsletter@gruene-duesseldorf.de

v.i.S.d.P. Miriam Koch

Hier klicken, um den Newsletter zu abonnieren.

Hier klicken, um den Newsletter abzubestellen.

Druckversion des Newsletters hier

Die GRÜNE Ratsfraktion wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! GRÜNE Ratsfraktion Düsseldorf