Ausgabe 5, Juni 2011

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

acht Wochen sind wir nun im Amt und unsere Arbeit zeigt erste Ergebnisse! Die Mitgliederversammlungen mit inhaltlichen Schwerpunkten |Wohnen (Juni), Fahrradpolitik (Juli)|, der Beginn der Umsetzung des beschlossenen Personalentwicklungspapieres, die Vorbereitung eines StadtteilgruppensprecherInnen-Treffens, uvm... In NRW an der Regierung beteiligt zu sein, bedeutet für uns GRÜNE nicht, mit der programmatischen Arbeit aufzuhören. Gute Stimmung, spannende Debatten und eine große Geschlossenheit sind einige der Gründe für unsere nach innen und außen ausgestrahlte Stärke.

Auf der Landesdelegiertenkonferenz in Emsdetten (27.-29.5.) wurden die Themen Atom, Inklusion und Gesundheit, sowie zahlreiche, weitere inhaltliche Anträge diskutiert und beschlossen. Und auch die vom Landesvorstand vorbereiteten Satzungsänderungen wurden beschlossen, Delegierte für Länder-, Frauen und Bundesfinanzrat der GRÜNEN wurden gewählt. Videos, Ergebnisse und Beschlüsse der findet ihr hier.

Eurer Vorstand

GRÜNE TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

Jeden Freitag 16-18.00 Uhr: Informationsstand der GRÜNEN am Tausendfüßler, BürgerInneninformation zur KÖ-Bogen-Planung (mehr)

04. und 05. Juni 2011, Samstag und Sonntag: Grüne Teilnahme am Düsseldorfer Christopher-Street-Day. Wie jedes Jahr sind wir Grünen mit einem Stand und bei der Parade zum Christopher-Street-Day dabei. Für die Parade sind für uns von 12.15 bis 15.30 Uhr drei Grüne-Flotte Rikscha's gebucht!

TREFFPUNKT für den Stand: Samstag und Sonntag 10.00h Johannes-Rau-Platz,

TREFFPUNKT für die Parade: Sonntag 12.00h Bahnstraße zwischen Königsallee/Breitestraße.

Zur Teilnahme bitte HIER eintragen oder einfach vorbeikommen.

08. Juni 2011, Mittwoch, 19.00h: Wie schnell klappt die Energiewende – hochkarätig besetzte Diskussionsveranstaltung mit dem Vorstandsvorsitzenden RWE Deutschland AG, Dr. Arndt Neuhaus, dem Geschäftsleiter des BUND NRW, Dirk Jansen und der Bundestagsabgeordneten Bärbel Höhn. Im Biergarten Meckenstocks im Volksgarten, bei Regen drinnen. (mehr zur Veranstaltung)

10. Juni 2011, Freitag, 14.30h: Demografischer Wandel und Nahversorgung im Ländlichen Raum - Veranstaltung der Grünen Landtagsfraktion. Landtag NRW, Platz des Landtags, Düsseldorf. Um Anmeldung wird gebeten. (mehr)

15. Juni 2011, Mittwoch, 18.30h: EinsteigerInnentreffen vor der Mitgliederversammlung, in der "Jazzschmiede" im Salzmannbau, Himmelgeister Str. 107g (mehr)

15. Juni 2011, Mittwoch, 19.30h: Mitglieder- und InteressentInnenversammlung des KV Düsseldorf, Schwerpunkthema: "Zukunft des Wohnens in Düsseldorf" in der "Jazzschmiede" im Salzmannbau, Himmelgeister Str. 107g (mehr)

16. Juni 2011, Donnerstag, 19.00h: Lokale Agenda 21 Düsseldorf lädt ein zu: Wachstum im Spannungsfeld zwischen Nachhaltigkeit und Marktwirtschaft - Diskussionsveranstaltung
Diakonie Flingern (Versöhnungskirche), Gerresheimer Straße 171, (u.a. mit Sven Giegold MdEP)  Moderation: Andreas Vollmert (mehr auf unserer website)

07. Juli 2011, Donnerstag, 19.30h vormerken: Die nächste Veranstaltung von Europa zu Tisch. Mehr im nächsten infogrün und auf der website des KV Düsseldorf

AUS DEN STADTTEILEN

07. Juni 2011, Dienstag, 19:30h: Treffen der Stadtteilgruppe 2, im ZAKK, Fichtenstraße 40. (mehr)

07. Juni 2011, Dienstag, 20.00h: Treffen der Stadtteilgruppe 3, Café Grenzenlos, Kronsprinzenstr. 113(mehr)

09. Juni 2011, Donnerstag, 20.00h: Treffen der Stadtteilgruppe 4, Oberkasseler Rathaus, Luegallee 65 (mehr)

21. Juni 2011, Dienstag, 19.30h: Treffen der Stadtteilgruppe 5, (Ort und mehr in Kürze hier)

07. Juli 2011, Donnerstag, 18.00h vormerken: Sommerfahrradtour der Stadtteilgruppe 4 Treffen ist um 18:00h auf dem Barbarossa Platz hinter dem Blumenhäuschen. Gemeinsam mit allen grün interessierten BürgerInnen geht’s durchs linksrheinische Düsseldorf zu markanten Punkten. (mehr)

LANDESPOLITIK

Rot-grüner Haushalt verabschiedet!

Bei Gegenstimmen von CDU und FDP und Enthaltung der Linken wurde der Haushalt am 20. Mai 2011 beschlossen. Gegenüber dem ursprünglichen Entwurf der Landesregierung ist es den Fraktionen von Grünen und SPD gelungen, die Neuverschuldung des Landes für das Jahr 2011 um 3 Mrd. zu reduzieren, so dass sie nun nur noch knapp über der durch die Summe Investitionen bestimmten Verfassungsgrenze liegt. Diese Überschreitung ist aufgrund der andauernden Nachwirkungen der Wirtschaftskrise allerdings leider unvermeidbar, der Haushalt deshalb verfassungsgemäß. (mehr)

1000-Füßler in Düsseldorf: Monika Düker und Stefan Engstfeld werden sich bei Minister Voigtsberger dafür einsetzen, dass eine angemessene Abwägung mit dem Denkmalschutz stattfindet. Mehr Informationen online folgen in Kürze.

Noch ein informativer LINK: Center-TV Bericht über den Tag des Lärms

 

 BUNDESPOLITIK

 

Volker Beck über aktuelle Untersuchungen zu möglichen antisemitischen und israelfeindlichen Positionen in der Partei "Die Linke". In einer weiteren Rede thematisierte er das zu novellierende Bundeswahlgesetz. Beide Reden gibt es HIER zum Nachlesen.

Besuch von Volker Beck in der Düsseldorfer Joseph-Beuys-Gesamtschule am Internationalen Tag gegen Homophobie. Center.TV begleitete ihn und das Aufklärungsprojekt SchLAu Düsseldorf. (mehr)

AUS AKTUELLEM ANLASS: nach der Atom-Katastrophe in Fukushima hatte die schwarz-gelbe Bundesregierung eine Ethik-Kommission eingesetzt, die sich mit der Zukunft der Atomkraftwerke in Deutschland beschäftigte. Der Bericht wird am 30.5. der Öffentlichkeit vorgestellt und die Bundesregierung aus CDU/CSU und FDP wird sich dazu verhalten. Einschätzungen der Bundestagsfraktion und Bundesverband findet ihr im Laufe des Tages unter: www.gruene.de

 EUROPAPOLITIK

 

Offener Brief an Frau Bundeskanzlerin Merkel zu den Folgen einer populistischen Kehrtwende

Sven Giegold empfiehlt eindringlich die Lektüre des Briefes von Michail Tremopoulos , einem griechischen Fraktionskollegen. (mehr)

 

IMPRESSUM 

Bündnis90/DIE GRÜNEN Kreisverband Düsseldorf
Jahnstraße 52
40215 Düsseldorf
webmaster@gruene-duesseldorf.de
Tel.: 0211/9385431

Zum Ein- und Austragen aus dem infogrün-Verteiler bitte hier klicken.

Und nicht vergessen! Nachrichten aus der Ratsfraktion findet ihr im ausführlichen monatlichen
Newsletter stadt.rat.grün