Ausgabe 6, Juni 2013

 

Liebe Freundinnen und Freunde,
dank einer herausragenden Unterstützung unserer Stadtteilgruppen, der Arbeitsgemeinschaften, der
Jungen Grünen, der MitarbeiterInnen der Geschäftsstelle, ist uns mit vereinter Power gelungen, für die
erste große Runde des Bundestagswahlkampfes im Juni ein Mega-Veranstaltungs-Programm auf die
Beine zu stellen. Ihr seid herzlich eingeladen vorbei zu kommen, wir freuen uns auf zahlreiche Besuche!

Unsere grünen Kern-Kompetenzbereiche Umwelt-Energie-Klima, Bürgerbeteiligung und Demokratie,
Grüne Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik werden mit Unterstützung unserer grünen Promis
gewissermaßen Schlag-auf-Schlag präsentiert.

Wir möchten besonders auf den Abend des 18. Juni aufmerksam machen: es ist uns gelungen Katrin
Göring-Eckhardt
, unsere grüne Spitzenkandidatin, nach Düsseldorf zu holen. Genauer gesagt in das
Palais Wittgenstein. Ein in Düsseldorf brandaktuelles Thema wird zum Inhalt ihres Abends:
Wohnen
muss bezahlbar bleiben
. Wie ihr bei der Bewerbung der Veranstaltung noch mit anpacken könnt,
erfahrt ihr am einfachsten bei Nils oder Claudia unter wahlkampf@gruene-duesseldorf.de

04. Juni 19.00h: "Die grüne Energiewende" Diskussionsveranstaltung u.A. mit Johannes Remmel
05. Juni 19.00h: "We (m)eat the world!" Diskussionsveranstaltung mit u.A. Norwich Rüße
07. Juni 19.00h: "Hunger nach Veränderung" Diskussionsveranstaltung und Filmvorführung
"Die Essensretter" mit Bärbel Höhn
12. Juni 19.00h: "Engagiert - Chancen einer aktiven Bürgergesellschaft" Diskussionsveranstaltung mit
Gisela Erler
18. Juni 19.00h: "Wohnen muss bezahlbar bleiben" Diskussionsveranstaltung mit
Katrin Göring-Eckhardt
27. Juni 19.00h: "Mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben" Diskussionsveranstaltung mit
Reinhard Bütikofer

Zusätzlich haben wir noch unsere WahlLOKAL-Mitgliederversammlung am 08. Juni, in der wir mit Euch
gemeinsam in einem Mitgliederentscheid die "9 plus 1 Schlüssel-Projekte" des weiteren Wahlkampfs
abstimmen.

Was für ein grüner Monat! Wir freuen uns auf Eure rege Beteiligung. Lasst uns in Düsseldorf zeigen, wie
wir uns eine grüne Zuklunft vorstellen!

Euer Kreisvorstand

WEITERE GRÜNE TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

_______________________________________________________________________________

NEU: Wir haben für Euch einen Kalender erstellt in dem Ihr Euch jederzeit auf dem aktuellen Stand aller Grünen (Wahlkampf)-Termine in Düsseldorf halten könnt. Am besten diese Adresse irgendwo abspeichern http://gruenlink.de/jb4

______________________________________________________________________________


05. Juni 2013, 19.30h: AG Öffentlichkeitsarbeit, Ort: Jahnstr. 52

06. Juni 2013, 18.00h:  Bauhistorischer Rundgang "Häuser in Eller" mit Michael Maes Gumbertstr.
Ecke Vennhauser Allee Düsselcafé anschließend Besprechung wegen Empfang in der Fuchsjagd. mehr

08. Juni 2013, 10.00h: WAHLlokal - Mitgliederversammlung mit Mitgliederentscheid. Ort: Bürgersaal, Stadtteilzentrum Bilk , Bachstraße 145.

13. Juni 2013, 17.00h: Empfang der Stadtteilgruppe 8 im Marokk. Café Gumbertstr. 173, Eller. mehr

15. Juni 2013, 14.00h: Stolpersteinrundgang mit Brigitte Reich. Treffpunkt: vor der Pauluskirche
Brigitte zeigt uns einige Stolpersteine im Stadtbezirk 02 und informiert über jüdische Familien in
Düsseldorf.

19. Juni 2013, n.n.: Besuch der Sekundarschule am Hermannplatz (in Planung, Infos bei:
tobias.reichelt@gruene-duesseldorf.de

24. Juni 2013, 19.00h: AG gegen Rechts. Ort: Treffpunkt vor dem Grünen Haus Jahnstr. 52. mehr

25. Juni 2013, n.n.: Veranstaltung zum Thema Urban Gardening (in Planung, Infos bei
brigitte.reich@gruene-duesseldorf.de)

26. Juni 2013, 17.00h: Müssen wir denn auf der Straße wohnen? Die SG 5 lädt gemeinsam mit der
Bundestagskandidatin Mona Neubaur ein, zu einem WOHNUNGSPOLITISCHEN HAPPENING!
Am Bergesweg in Einbrungen, in Höhe der Hausnr.3

29. Juni 2013: Start von "Lokale Zeiten - Die kommunale Denkfabrik" in Bielefeld in die
Kommunalwahlvorbereitungen. Macht mit und stellt eure Ideen und Beiträge auf der Beteiligungs-
Plattform ein. Wie dieses geht und alle weiteren Infos findet ihr online unter
http://gruene.lv/lokalezeiten.

30. Juni 2013, n.n.: Grüne im Dialog - Rundgang zu Wohnformen im Stadtbezirk 3. (in der Planung.
Ziele evtl. Studentenwohnheim, Wohnstatt betreutes Wohnen, Pflegeheim, Kinderheim) mehr

Treffen der Grünen Düsseldorfer Stadtteilgruppen im Juni  

 SG 1  04. Juni 2013, 20.00h  Ort: im Saffrans, Collenbachstraße / Ecke Jülicher Straße  mehr
 SG 2  11. Juni 2013, 19.30h  Ort: im ZAKK, Fichtenstraße 40  mehr
 SG 3  04. Juni 2013, 20.00h  Besuch der Transition Initiative Düsseldorf in deren Garten,
 Ecke Haifastr./Eintrachtstr
.
 mehr
 SG 5  20. Juni 2013, 19.30h  Ort: Niederrheinstraße 25, Lohausen  mehr
 SG 6  05. Juni 2013, 18.30h

 Aaper Wald Exkursion mit dem Förster Jürgen Schultze

 mehr
 SG 7  18. Juni 2013, 20.00h  Ort: Bürgerhau Gerresheim, Am Wallgraben 34-38  mehr
 SG 8  04. Juni 2013, 19.30h  Ort: bei Birgit Sieger Akazienstr. 17 in 40627 D'dorf  mehr
 SG10  25. Juni 2013, 19.00h  Ort: SOS-Stadtteiltreff, Matthias-Erzberger-Str. 19, Garath  mehr

 

Schon vormerken: "Promi"-Veranstaltung im Juli

08. Juli 2013, 19.00h: Thema Demokratie, Veranstaltung mit Pia Schellhammer, Queerpolitische
Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz. Ort: N.N.

16. Juli 2013, 19.00h: Thema Inklusion,  Veranstaltung mit Syliva Löhrmann, Ministerin für Schule und
Weiterbildung NRW. Ort N.N.

Ständig aktualisierte Informationen erhaltet Ihr immer auf der Webseite www.gruene-duesseldorf.de

  AUS DEN STADTTEILEN / AUS DEM KREISVERBAND

WAHLlokal - Mitgliederversammlung am 8. Juni 2013, Beginn 10.00h
Der "Mitgliederentscheid vor Ort" in unserem KV Düsseldorf ist diesmal mehr als eine MV:
Gemeinsam werden wir grüne Politik lebendig machen und direkt vor Ort mit Gästen im Saal und draußen
auf der Straße diskutierten, sowie mit Live-Schaltungen in die Debatten der Grünen in Berlin und bei
anderen Kreisverbänden reinschauen und anschließend abstimmen. Hilf auch Du mit, dass der
Mitgliederentscheid zum Erfolg wird und beteilige Dich! mehr

Ein Highlight gleich zu Beginn der MV: 10.30-11.00h gibt uns Monika Düker, MdL ein Impulsreferat zum grünen Steuerprogramm. Ein Supergelegenheit für alle Mitglieder! 

Info zur Unterzeichnung eines Aufrufs gegen die großflächige Regenwaldabholzung in Sumatra
Indonesische Regenwaldschützer wenden sich mit einem dringenden Appell an die Welt-Öffentlichkeit: Die Regierung der teilautonomen Provinz Aceh auf Sumatra plant, riesige Regenwaldgebiete an Bergbau- und Palmölfirmen zur Abholzung zu vergeben. Die dort lebenden Orang-Utans (gibt es nur in Indonesien!), Nashörner, Elefanten und Tiger sind in Gefahr. Selbst Schutzgebiete sollen nicht verschont werden. Der indonesische Präsident kann die Pläne noch verhindern. Einen Aufruf an ihn könnt ihr hier unterzeichnen. Einen aktuellen Filmbericht des Guardian, UK, aus Indonesien vom 24. Mai 2013 findet ihr hier.

LANDESPOLITIK

Link zum Newsletter des europapolitischen Sprechers der grünen Landtagsfraktion Stefan Engstfeld mit den Themen: Kommunale Wasserversorgung, Smart-Borders-Paket, EU-Visumsfreiheit, Roma in NRW und mehr. http://stefan-engstfeld.de/2013/05/europanewsletter-mai-2013/

Über aktuelle Entwicklungen im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu den Bauskandalen des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW, könnt Ihr Euch im Kommunalrundbrief von Stefan Engstfeld, Sprecher der grünen Landtagsfraktion im Untersuchungsausschuss, informieren. Inzwischen ist auch der Bau des Landeskriminalamtes in Düsseldorf in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Mehr dazu hier

 BUNDESPOLITIK

Jede Menge Informationen zu Grüner Steuerpolitik
Auf den Web-Seiten des Bundesverbandes und der Bundestagsfraktion findet ihr gut aufbereitete Infos, auf die Ihr auch Interessierte hinweisen könnt.
Hier die Links:
·  www.gruene.de/themen/wirtschaft-arbeit/das-steuerkonzept-der-gruenen-mit-rechenbeispielen
·  www.gruene-bundestag.de/themen/steuern/gruene-steuerpolitik-im-bundestag/

Ebenso könnt ihr einen Blog-Beitrag unseres Landesvorsitzenden Sven Lehmann weiterverbreiten, der unsere Position deutlich macht.
Ein
Download-Flugblatt "Solidarisch und solide - 10 Argumente für die GRÜNE Steuerpolitik" gibt es hier

Argu-Hilfen und Musterbriefe
·       Argumentationshilfe: GRÜNE Steuerpolitik (
http://gruenlink.de/j3y)
·       Kurz & Schnell: GRÜNE Steuerpolitik - Solide und solidarisch (
http://gruenlink.de/j3v)
·       Kurz & Schnell: Kinder fördern, statt Trauschein und Ehe (
http://gruenlink.de/j3w)
·       Vermögensabgabe - Fragen und Antworten (
http://gruenlink.de/j3x)
·       Musterbrief Einkommenssteuertarif (
http://gruenlink.de/j3u)

Amnesty-Report: Weckruf für die Menschenrechtspolitik der Bundesregierung
Anlässlich des Amnesty International Reports 2013 erklärt Volker Beck, Sprecher für Menschenrechtspolitik der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN: "Die Lektüre des neuen Amnesty-Reports ist niederschmetternd. In vielen Staaten der Welt gehören schwere Menschenrechtsverletzungen zum traurigen Alltag. Der Bericht zeigt aber auch: Menschenrechtspolitik kann nicht gelingen, wenn man immer nur mit dem Finger auf andere zeigt. Deutschland und die EU müssen sich in Menschenrechtsfragen auch an die eigene Nase fassen." mehr

Ghetto-Renten umsetzen - Bundesregierung soll noch vor der Sommerpause aktiv werden
Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger sieht bei den Ghetto-Renten Handlungsbedarf. Dazu erklärt Volker Beck: "Vor der Sommerpause muss die Bundesregierung die Frage der Ghetto-Renten lösen. Es ist erfreulich, dass nun auch ein Mitglied der Bundesregierung Handlungsbedarf sieht. Nun müssen Taten folgen. Es wäre unwürdig bei den betroffenen Überlebenden Erwartungen auf ihnen zustehende Rentenansprüche zu wecken und dann zu Hause wieder zur Tagesordnung überzugehen.  Die Vorschläge von Grünen und SPD hierfür liegen auf dem Tisch." mehr

Reform im kirchlichen Arbeitsrecht überfällig - grüner Gesetzentwurf will Diskriminierungsschutz verbessern
Die sogenannte "Kirchenklausel" im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) gestatten den Kirchen gewisse arbeitsrechtliche Diskriminierungen. Ein Gesetzentwurf der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN will das ändern. Dazu erklärt Volker Beck: "Das kirchliche Arbeitsrecht passt so, wie es praktiziert wird, nicht mehr in unsere Zeit. Das Recht, jeden Mitarbeiter oder jede Mitarbeiterin ohne Einzelfallprüfung auch wegen der privaten Lebensführung entlassen zu können, findet keine Akzeptanz mehr. Das gilt umso mehr, wo kirchliche Einrichtungen überwiegend oder gar komplett mit staatlichen Mitteln finanziert werden." mehr


EUROPAPOLITIK

Bankenunion: Neue Bankenaufsicht wird unter demokratische Kontrolle des Europaparlaments gestellt
Am 22. Mai 2013 hat das Europaparlament mit breiter Mehrheit den im März mit dem Rat ausgehandelten Kompromiss zur gemeinsamen europäischen Bankenaufsicht mit sehr breiter Mehrheit bestätigt. Abgestimmt wurde aber nur der Inhalt des Kompromisses. Die Abstimmung über das Inkrafttreten wird erst erfolgen, wenn sicher ist, dass der Rat zu der gemeinsamen Vereinbarung steht. weiterlesen


IMMER AKTUELL - IMMER IM DIALOG:
Die Grünen Düsseldorf bei facebook.

 

IMPRESSUM 

Bündnis90/DIE GRÜNEN Kreisverband Düsseldorf
Claudia Engelhardt
Jahnstraße 52
40215 Düsseldorf
webmaster@gruene-duesseldorf.de
Tel.: 0211/9385431

Zum Ein- und Austragen aus dem infogrün-Verteiler bitte hier klicken.

Und nicht vergessen! Nachrichten aus der Ratsfraktion findet ihr im ausführlichen
monatlichen Newsletter
stadt.rat.grün